Freddy Quinn - Heimweh  (Midifile & Playback)

Freddy Quinn - Heimweh

Artikel-Nr: 000654
9,90 €
Format Preis Online verfügbar Info
Midifile inkl. MP3 9,90 € Online verfügbar Info
MP3 1,99 € Online verfügbar Info
MP3 HD 9,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Logic Song 9,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Logic Song HD 14,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Garage Song 9,90 € innerhalb 48 Stunden Info
DAW Audio Tracks 19,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Alle Songs von Freddy Quinn

Diese MIDI Files und Playbacks könnten Ihnen auch gefallen

Bellamy Brothers, The - If I said you have a beautiful body - Midi File & Playback
Bellamy Brothers, The - If I said you have a beautiful body
Cliff Richard - Rote Lippen soll man küssen - Midi File & Playback
Cliff Richard - Rote Lippen soll man küssen
Flippers, Die - Aber Dich gibt's nur einmal für mich - Midi File & Playback
Flippers, Die - Aber Dich gibt's nur einmal für mich
Freddy Quinn - Junge komm bald wieder - Midi File & Playback
Freddy Quinn - Junge komm bald wieder
Boore, De - Rut sin de Ruse - Midi File & Playback
Boore, De - Rut sin de Ruse
Freddy Quinn - Freddy - Medley - Midi File & Playback
Freddy Quinn - Freddy - Medley
Julio Iglesias - Du bist mein erster Gedanke - Midi File & Playback
Julio Iglesias - Du bist mein erster Gedanke
Freddy Quinn - Die Gitarre und das Meer - Midi File & Playback
Freddy Quinn - Die Gitarre und das Meer
Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht - Midi File & Playback
Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht
Freddy Quinn - Unter fremden Sternen - Midi File & Playback
Freddy Quinn - Unter fremden Sternen
Auch in folgenden Collections enthalten
Freddy Quinn - Freddy Quinn Collection

Details zu Midifile und Playback: Freddy Quinn - Heimweh

Komponist, Texter: Ernst Bader, Terry Gilkyson
Jahr: 1956
Spielzeit: 03:26
ID: SGVpbXdlaCA=MQ==

#INTRO#

So schön, schön war die Zeit
So schön, schön war die Zeit

#VERSE 1#

Brennend heißer Wüstensand
[So schön, schön war die Zeit]
Fern, so fern dem Heimatland
[So schön, schön war die Zeit]
Kein Gruß, kein Herz
Kein Kuß, kein Scherz
Alles liegt so weit, so weit

#CHORUS 1#

Dort wo die Blumen blüh´n
Dort wo die Täler grün´
Dort war ich einmal zuhause

Wo ich die Liebste fand
Da liegt mein Heimatland
Wie lang bin ich noch allein

[So schön, schön war die Zeit]
[So schön, schön war die Zeit]

#VERSE 2#

Viele Jahre schwere Fron
Harte Arbeit, karger Lohn
Tagaus, tagein, kein Glück, kein Heim
Alles liegt so weit, so weit

#CHORUS 2#

Dort wo die Blumen blüh´n
Dort wo die Täler grün´
Dort war ich einmal zuhause

Wo ich die Liebste fand
Da liegt mein Heimatland
Wie lang bin ich noch alleine

#VERSE 3#

Hört mich an, ihr gold´nen Sterne
[So schön, schön war die Zeit]
Grüßt die Lieben in der Ferne
[So schön, schön war die Zeit]

Mit Freud´ und Leid
Verrinnt die Zeit
Alles liegt so weit, so weit

#CHORUS 3#

Dort wo die Blumen blüh´n
Dort wo die Täler grün´
Dort war ich einmal zuhause

Wo ich die Liebste fand
Da liegt mein Heimatland
Wie lang bin ich noch allein

Rezensionen und Kundenbewertungen

Für diesen Artikel wurde noch keine Rezension/Bewertung geschrieben. Schreiben Sie eine Rezension oder Bewertung! Bewertung schreiben
 
 

*hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Newsletter und Wunschtitel Service benötigen Aktivierung via Double Opt-In.
Die Datenschutzbestimmungen nach DSGVO habe ich zur Kenntnis genommen.