City - Am Fenster (Midifile & Playback)

City - Am Fenster

Artikel-Nr: 001311
9,90 €
Format Preis Online verfügbar Info
Midifile inkl. MP3 9,90 € Online verfügbar Info
MP3 1,99 € Online verfügbar Info
MP3 HD 9,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Logic Song 9,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Logic Song HD 14,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Garage Song 9,90 € innerhalb 48 Stunden Info
DAW Audio Tracks 19,90 € innerhalb 48 Stunden Info
Alle Songs von City

Diese MIDI Files und Playbacks könnten Ihnen auch gefallen

Peter Maffay - Über sieben Brücken mußt Du geh'n - Midi File & Playback
Peter Maffay - Über sieben Brücken mußt Du geh'n
Truck Stop - Lucky lips - Midi File & Playback
Truck Stop - Lucky lips
Bryan Adams - Summer of '69 - Midi File & Playback
Bryan Adams - Summer of '69
Achim Reichel - Aloha Heja He - Midi File & Playback
Achim Reichel - Aloha Heja He
Puhdys - Puhdys Medley - Midi File & Playback
Puhdys - Puhdys Medley
Ich + Ich - Stark - Midi File & Playback
Ich + Ich - Stark
Toten Hosen, Die - Altes Fieber - Midi File & Playback
Toten Hosen, Die - Altes Fieber
Saragossa Band - Saragossa Medley 9 - Midi File & Playback
Saragossa Band - Saragossa Medley 9
Helene Fischer - Und morgen früh küss' ich dich wach - Midi File & Playback
Helene Fischer - Und morgen früh küss' ich dich wach
Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht - Midi File & Playback
Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht
Andreas Bourani - Auf uns - Midi File & Playback
Andreas Bourani - Auf uns
Glenn Miller & His Orchestra - Pennsylvania 6-5000 - Midi File & Playback
Glenn Miller & His Orchestra - Pennsylvania 6-5000
Bert Kaempfert And His Orchestra - Bye bye blues - Midi File & Playback
Bert Kaempfert And His Orchestra - Bye bye blues
City - Flieg ich durch die Welt - Midi File & Playback
City - Flieg ich durch die Welt

Details zu Midifile und Playback: City - Am Fenster

Komponist, Texter: Emil Bogdanow, Georgi Gogow, Fritz Puppel
Jahr: 1977
Spielzeit: 07:27
ID: QW0gRmVuc3Rlcg==Mg==

#VERSE 1#

Einmal wissen dieses bleibt für immer
Ist nicht Rausch der schon die Nacht verklagt
Ist nicht Farbenschmelz noch Kerzenschimmer
Von dem Grau des Morgens längst verjagt

#Violin#

#VERSE 2#

Einmal fassen tief im Blute fühlen
Dies ist mein und es ist nur durch dich
Nicht die Stirne mehr am Fenster kühlen
Dran ein Nebel schwer vorüber strich

#Violin#

Ooh la ba ba ba
Hau nananana

#Violinsolo#

Einmal fassen tief im Blute fühlen
Dies ist mein und es ist nur durch dich
Klagt ein Vogel? Ach, auch mein Gefieder
Nässt der Regen flieg ich durch die Welt
Flieg ich durch die Welt
Flieg ich durch die Welt
Flieg ich durch die Welt
Nananana -nanananana ...

Rezensionen und Kundenbewertungen

Für diesen Artikel wurde noch keine Rezension/Bewertung geschrieben. Schreiben Sie eine Rezension oder Bewertung! Bewertung schreiben
 
 

*hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld. Newsletter und Wunschtitel Service benötigen Aktivierung via Double Opt-In.
Die Datenschutzbestimmungen nach DSGVO habe ich zur Kenntnis genommen.